Kategorie: Arbeitsrecht

Arbeitsrecht in Frankreich – Erfolg einer Auslandsniederlassung

Organisiert durch die Deutsch-Französische Industrie- und Handelskammer

Der Erfolg einer Auslandsniederlassung hängt nicht zuletzt auch von der Verwaltung ihrer Mitarbeiter, insbesondere der Kenntnis und Berücksichtigung des einschlägigen Arbeitsrechts ab. Sofern im Zuge gestiegener Mobilität Arbeitsplätze bei Auslandsniederlassungen in Frankreich besetzt werden, stellen Unternehmen schnell fest, dass auch die rechtlichen Herausforderungen im anderen Land andere sind. So...
mehr

Fachseminar: Arbeitsrecht in Frankreich – Erfolg einer Auslandsniederlassung

Arbeitsrecht in Frankreich

Der Erfolg einer Auslandsniederlassung hängt nicht zuletzt auch von der Verwaltung ihrer Mitarbeiter, insbesondere der Kenntnis und Berücksichtigung des einschlägigen Arbeitsrechts ab. Sofern im Zuge gestiegener Mobilität, Arbeitsplätze bei Auslandsniederlassungen in Frankreich besetzt werden, stellen Unternehmen schnell fest, dass auch die rechtlichen Herausforderungen im anderen Land andere sind. So weichen die französische und...
mehr

Aktuelles zum Arbeitsrecht

Neue Höchstgrenzen für die Befreiung von Spesen

Die Ausgaben des Arbeitnehmers, welche dieser für oder bei Ausübung seiner Arbeit getätigt hat und von seinem Arbeitgeber ersetzt bekommt, werden bei der Bemessung der Sozialversicherungsabgaben nicht berücksichtigt. Sie sind somit entsprechend den Festsetzungen der Verordnung vom 20. Dezember 2002 von Sozialversicherungsabgaben befreit. Newsletter hier herunterladen...
mehr

Aktuelles zum Arbeitsrecht – Keine Verpflichtung zur Weiterbeschäftigung

Keine Verpflichtung zur Weiterbeschäftigung in Deutschland eines nicht deutschsprachigen Arbeitnehmers. Nach einer aktuellen Entscheidung des französischen Kassationsgerichtshofes vom 10.05.2012 ist der Arbeitgeber im Rahmen seiner Weiterbeschäftigungspflicht, die jeder Kündigung aus wirtschaftlichen Gründen vorauszugehen hat, nicht verpflichtet, einem Arbeitnehmer, „der keinerlei Deutsch-Kenntnisse vorweist“, eine freie Stelle in Deutschland anzubieten. Newsletter hier herunterladen...
mehr

Fachseminar Arbeitsrecht in Frankreich

Fachseminar der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer in Zusammenarbeit mit der IHK Düsseldorf 22. Mai 2012 9:30 – 17:00 Uhr Seminar in deutscher Sprache in der IHK Düsseldorf Ernst-Schneider-Platz 1 40212 Düsseldorf Der Erfolg einer Auslandsniederlassung hängt oft wesentlich von der Verwaltung ihrer Mitarbeiter, insbesondere der Kenntnis und Berücksichtigung des einschlägigen Arbeitsrechts ab. Bei der Besetzung von Arbeitsplätzen bei Auslandsniederlassungen in Frankreich stellen...
mehr

Aktuelles zum Arbeitsrecht: Höchstgrenzen für die Befreiung von Spesen

Neue Höchstgrenzen für die Befreiung von Spesen für das Jahr 2012

Die Ausgaben des Arbeitnehmers, welche dieser für oder bei Ausübung seiner Arbeit getätigt hat und von seinem Arbeitgeber ersetzt bekommt, werden bei der Bemessung der Sozialversicherungsabgaben nicht berücksichtigt. Sie sind somit entsprechend den Festsetzungen der Verordnung vom 20. Dezember 2002 von Sozialversicherungsabgaben befreit. Newsletter hier herunterladen...
mehr

Aktuelles zum Arbeitsrecht

Lesen Sie hier unseren Newsletter Aktuelles zum Arbeitsrecht

Sämtliche Dokumente, die durch den Arbeitnehmer zu erreichende Ziele festlegen, müssen in französischer Sprache verfasst sein. Nach einer Entscheidung des französischen Kassationshofes vom 29. Juni 2011 müssen alle Unterlagen, die für die Auszahlung einer variablen Vergütung zu erreichenden Ziele festlegen, in französischer Sprache verfasst sein. Newsletter hier herunterladen...
mehr

Fachseminar Arbeitsrecht in Frankreich

Fachseminar der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer Fachseminar der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer in Zusammenarbeit mit der IHK Köln IHK Köln Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln 25. Oktober 2011 9.30 – 17.00 Uhr Seminar in deutscher Sprache Programm herunterladen...
mehr

Die rechtliche Situation von Geschäftsleitern in Frankreich

Fachseminar der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer

„Die rechtliche Situation von Geschäftsleitern in Frankreich“ Seminar in deutscher Sprache 17. November 2010, 9 Uhr – 13.30 Uhr Goethe-Institut 17 avenue d'Iéna - 75116 Paris Mit einem Vortrag von RA Jörg Letschert, Kanzlei SOFFAL, (Paris) "Die Abberufung des Geschäftsleiters und damit verbundene Folgeansprüche" Programm herunterladen...
mehr

Fachseminar Arbeitsrecht in Frankreich

Fachseminar der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer in Zusammenarbeit mit der IHK Frankfurt am Main Arbeitsrecht in Frankreich IHK Frankfurt am Main Börsenplatz 4, Frankfurt am Main 5. Oktober 2010 9.30 – 17.00 Uhr Seminar in deutscher Sprache Programm herunterladen...
mehr

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein. Wenn Sie auf der Seite bleiben und weiter surfen, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Weitere Informationen enthalten Sie in unserer Datenschutzinformation Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen