Newsletter : Feststellung des Jahresabschlusses und vertrauliche bzw. vereinfachte Offenlegung

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen der derzeit anstehenden Feststellung und Offenlegung des Jahresabschlusses des vergangenen Geschäftsjahres möchten wir darauf hinweisen, dass es in bestimmten Fällen möglich ist, eine vereinfachte Offenlegung oder sogar die ganz oder teilweise vertrauliche Behandlung des Jahresabschlusses zu beantragen.

Da diese Möglichkeit davon abhängt, ob bestimmte, gesetzlich festgelegte Schwellen überschritten sind oder nicht, finden Sie hier eine zusammenfassende Aufstellung dieser Schwellen und der Vereinfachungsmodalitäten.

Für weitere Erläuterungen und Unterstützung stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Françoise Sitterlé
Associée, Avocat à la Cour
fsitterle@soffal.fr

Cornelia Wirtz
Avocat à la Cour
cwirtz@soffal.fr