Forderungsmanagement

Forderungsmanagement in Frankreich

Geschäft in Frankreich – Forderungen in Frankreich: Forderungsmanagement für deutschsprachige Unternehmen in Frankreich

Frankreich ist mit seinen 67 Millionen Einwohnern Deutschlands zweitwichtigster Außenhandelspartner in Europa und weltweit Nummer 4 nach China, den Niederlanden und den USA. Die mit dem Frankreichgeschäft einhergehenden Forderungen gilt es abzusichern und zeitnah beizutreiben, um so den Cash Flow zu steigern und Ausfälle zu minimieren.

Sie haben eine Tochtergesellschaft in Frankreich? Ihr Unternehmen exportiert nach Frankreich oder erbringt dort Dienstleistungen? Sie verfügen als Factoringunternehmen oder als Kreditversicherung über in Frankreich belegene Forderungen? Dann unterstützen wir Sie landesspezifisch kompetent in Ihrem Forderungsmanagement.

  • Sie werden von deutschsprachigen Partnern unterstützt.
  • Sie steigern Ihren Cashflow.
  • Ihre Ausfälle werden minimiert.
  • Und, Ihre Fixkosten reduziert.

Wir übernehmen Ihr Forderungsmanagement ab Mahnstufe 2 und das zu auf Ihr Unternehmen abgestimmten attraktiven Honorarkonditionen. Wir agieren für Sie auf nationaler und internationaler Ebene.

Laden Sie sich unsere Broschüre „Forderungsmanagement“ herunter und lesen Sie, wie wir Ihnen bei Ihren geschäftlichen Aktivitäten in Frankreich zur Seite stehen können.